· 

Bananenbrot

Heute morgen lachten mich drei überreife Bananen an und flehten mich quasi an, back ein Bananenbrot.

Für das Bananenbrot braucht ihr folgende Zutaten:

  • 330 g reife Bananen (je reifer, desto süßer wird das Brot)
  • 280 g Vollkorn-Dinkel-Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 50 g Rohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 60 ml Rapsöl
  • Fett und Mehl für die Form

Die Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen. 
  2. Die Kastenform einfetten und einmehlen. 
  3. Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken.
  4. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermengen. 
  5. Die Teigmasse in die gefettete und eingemehlte Form geben. 
  6. Ca. 60 Minuten lang backen. 

Das Bananenbrot schmeckt groß und klein und ist schon für die Kleinsten ab 11 Monate geeignet. Der Rohrzucker kann auch weggelassen werden. Wir hatten das Bananenbrot z.B. als "Kuchen" zum ersten Geburtstag von unserem Mausebär. 

 

Viel Spaß beim Nachbacken J

Kommentar schreiben

Kommentare: 0