Familie

Familie · 05. April 2018
Vor ein paar Wochen hieß es bei uns aus dem Babyzimmer machen wir ein Kinderzimmer. Denn aus unserem kleinen Baby von vor fast zwei Jahren ist mittlerweile ein aufgewecktes, süßes Kleinkind geworden, die es faustdick hinter den Ohren hat. Ich liebe es Möbel hin und her zu schieben, die Deko zu verändern und dem Raum ein neues Gesicht zu geben. Dementsprechend freute ich mich sehr darauf endlich loslegen zu können. Zuvor hieß es aber überlegen welche Wandfarbe, wie wollen wir die Möbel...

Familie · 11. März 2018
Die lieben Erwartungen der Anderen. Welche mir entgegen gebracht werden und wie ich mittlerweile damit umgehe könnt ihr in meinem neuen Blogartikel lesen.

Familie · 05. März 2018
Zwei Jahre Elternzeit ... wo sind die nur hin? In gut 1 Monaten sind sie für mich vorbei. Hier ein kleiner Rückblick, aber auch ein Blick nach vorne in die Zukunft.

Familie · 25. Februar 2018
Was schenkt man seinen Patenkindern (15 und 13 Jahre) zu Weihnachten? Immer nur Geld ist doch langweilig und einfallslos. Also musste was cooles her. Der neuste Nervenkitzel Escape Rooms - Ein Raum, viele Rätsel und ein Zeitlimit meist von 1 Stunde um sie alle zu lösen und den Raum wieder verlassen zu können.

Familie · 01. Februar 2018
Letztes Wochenende wollten wir mit der ganzen Familie in den Tierpark Bochum. Der Tierpark ist zentral mitten im Bochumer Stadtpark gelegen und aufgrund der Größe meiner Meinung nach gerade für die Kleinen ideal.

Familie · 23. Januar 2018
Auf Instagram verfolge ich seit längerem den #dickbauchdienstag. Dabei werden jeden Dienstag unter dem Hashtag #dickbauchdienstag die schönsten Babybauchbilder gepostet. Bei so vielen schönen Babybäuchen musste ich mir meine Bilder vom damaligen Babybauchshooting auch mal wieder angucken. Sehr hier mehr :-)

Familie · 13. Januar 2018
Komm,wir fahren heut' ans Meer ... spontan ging es für uns an die Nordsee. Wind,Wasser, Familie und Freunde machen so einen Tag einfach perfekt.

Familie · 09. Januar 2018
Familienbett, ja oder nein? Diese Frage muss jeder für sich selbst entscheiden, wenn der Familienzuwachs unterwegs ist. Das Wichtigste ist, dass man sich mit der getroffenen Entscheidung wohlfühlt und es einem egal ist, was andere sagen. Wir haben ein Weilchen gebraucht, um die für uns perfekte Lösung zu finden. Wie der Weg dahin aussah, lest ihr hier: