Heute waren wir mal wieder kreativ unterwegs. Wir haben Fingerfarbe selber gemacht und natürlich sofort ausprobiert! Und das schöne ist, es ist ganz einfach und geht schnell. 

Alles was ihr dafür braucht habt ihr wahrscheinlich eh Zuhause:

  • Mehl
  • Wasser
  • Lebensmittelfarbe
  • Löffel
  • Behälter/ Gläser
  • Leinwand oder Papier

Gebt auf 100ml Wasser ca. 4 Esslöffel Mehl und verrührt diese gut. Gefällt euch die Konsistenz noch nicht, dann gebt noch etwas Mehl dazu.

Dann gebt die Lebensmittelfarbe hinzu und verrührt nochmal alles gut. Wir haben die Lebensmittelfarbe auch einmal zuerst mit dem Wasser vermischt, das Ergebnis war das Gleiche. 

Anschließend gaben wir die Farbe in kleine Schüsselchen, damit die kleinen Finger besser ran kommen. Das ist auch schon alles und ihr könnt loslegen mit dem Malen.  

Heute habe ich von einer langjährigen Freundin Bilder zugeschickt bekommen. Sie hat die Fingerfarbe mit ihren Kiddies ausprobiert und es sind tolle Kunstwerke draus geworden: